Staatliches Berufsbildungszentrum Ernst Arnold Greiz-Zeulenroda

"Der Sieg im Leben wird dem Fleißigen zuteil." (Leitspruch der Firma Arnold)

Erlebnispädagogische Woche innerhalb der Erzieherausbildung

 

Vom 23.03. - 03.04.2020 sind die beiden Standorte unseres Berufsschulzentrums in Greiz und in Zeulenroda-Triebes für Schüler und Lehrer geschlossen. Das Sekretariat in Greiz ist besetzt und man kann telefonisch sowie per Mail Kontakt aufnehmen.

Liebe Schüler und Kollegen, ich wünsche Ihnen allen ein ruhiges und gesundes Osterfest im engsten Familienkreis.

Die Schule bleibt weiterhin für alle Schüler und Lehrer bis einschließlich 15.04.2020 geschlossen.

Am 16.04. und 17.04.2020 können sich die Lehrer die neuen Stundenpläne abholen.

Der Leitungsdienst in den Ferien entfällt.

Ab wann der Unterricht wieder beginnt, entnehmen Sie bitte den Medien bzw. der Homepage.

Folgender Hinweis für unsere Erzieher EZ 18: Sie gehen nicht ab 14.04.2020 ins Praktikum. Bitte informieren Sie die Einrichtungen. Weitere Informationen kommen zu einem späteren Zeitpunkt.

Ihre Schulleiterin Dr. Gabriele Suhre

Am 24.Februar 2020 nahmen zwei Schülerinnen der Gesundheits- und Krankenpflege 3.Ausbildungsjahr am Vorentscheid zu den Deutschen Meisterschaften der PFLEGE am Universitätsklinikum in Leipzig teil. Emelie Löffler und Anne-Sophie Bobek aus der K 17 waren hier im Kreise von ca. 30 Teilnehmern aus Thüringen vertreten. Außerdem nahmen Vertreter aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin an diesem Ausscheid teil.

Die Aufgabe bestand darin, 50 Fragen des gesamten Netzwerkes der Pflege zu beantworten. Im Ergebnis der Auswertung des Wettbewerbes erreichte dabei Emelie Löffler den 1. Platz im Bundesland ThüringenSie wurde also Beste des Freistaates. Dieses Ergebnis war gleichzeitig die Qualifikation für den Endausscheid zur Deutschen Meisterschaft, der am 18. und 19.Juni 2020 in Berlin stattfindet.

Herzlichen Glückwunsch den beiden Vertreterinnen unserer Schule und ganz besonders der Siegerin Emelie Löffler.

DMP20 01